Zugangskontrolle

Im Eingangsbereich des Amtsgerichts finden - auch zu Ihrer Sicherheit - Zugangskontrollen statt.

Jeder Besucher wird nach Waffen oder gefährlichen Gegenständen durchsucht.

Für einen schnellen und reibungslosen Ablauf weisen wir Sie auf folgendes hin:

  • Bitte bringen Sie keine Waffen (Messer, Schusswaffen) und andere gefährliche Gegenstände mit.
  • Metallische Gegenstände werden von den Metalldetektoren erkannt.
    Führen Sie deshalb nur notwendige metallische Gegenstände mit.
  • Durch die Zugangskontrollen kann es zu Verzögerungen im Eingangsbereich kommen.

Berücksichtigen Sie dies bitte bei Ihrer Zeitplanung.