Amtsgericht Olpe:  Barrierefreiheit

 

Barrierefreiheit

Hinweise zur barrierefreien Nutzung und Gegebenheiten im Amtsgericht Olpe
Menschen mit Behinderungen finden hier wichtige Informationen zur barrierefreien Nutzung des Amtsgerichts Olpe.
Diese Wegweiser und Hinweise sollen den Besuch so weit wie möglich vereinfachen.

Für weitere Informationen oder Hilfen fragen Sie unsere Mitarbeiter.


Wo befindet sich der Parkplatz für Rollstuhlfahrer?

Parkplatz für Rollstuhlfahrer

Der Parkplatz für Rollstuhlfahrer befindet sich im linken Teil des Parkplatzes des Amtsgerichts, am äußersten linken Ende, in unmittelbarer Nähe des Vorplatzes.


Wo ist der barrierefreie Zugang?

Rampe
Der Haupteingang des Amtsgerichts ist für Rollstuhlfahrer, Rollatorfahrer und Personen mit Kinderwagen barrierefrei zu erreichen. Sofern Sie weitere Hilfe wünschen, wenden Sie sich bitte an die Wachtmeister an der Anmeldung im Eingangsbereich.

Wo finde ich die Toilette für Rollstuhlfahrer?

Behinderten-Toilette
Das Amtsgericht Olpe verfügt über eine barrierefreie Toilette. Sie befindet sich im Erdgeschoss, Raum 028, im Flur unmittelbar neben der Wachtmeisterei.

Kann ich Dokumente in für mich lesbarer Form bekommen?

Auf Wunsch ist das Amtsgericht in der Lage, Dokumente in einer für Sie geeigneten Form zur Verfügung zu stellen. Da die Erstellung dieser Dokumente nicht im Amtsgericht selbst erfolgt, müssen Sie mit einer Wartezeit von einigen Tagen rechnen.

Kann ich den Nachtbriefkasten barrierefrei nutzen?

Nachtbriefkasten
Der Nachtbriefkasten des Amtsgerichts befindet sich rechts neben dem Haupteingang und ist barrierefrei zugänglich.


 

Druckvorschau in neuem Fenster öffnen   zum Seitenanfang gehen